Good morning Vietnam

HANOI
Wir sind wieder zurück, wo auf den Strassen gemütlich gegessen wird, die Gassen richtig stinken und huuuuupen als grösster Volkssport zählt. Die Einfachheit des Lebens ist uns gleich wieder sehr sympathisch.

Da wir momentan nicht Kiten oder Surfen können entscheiden wir uns fürs „Walken“ durch Hanoi. Nach 6* halten uns aber die Beine nicht mehr und die Augen brennen vor lauter Sightseeing. Für den Rückweg lassen wir uns gemütlich in der Fahrradrikscha kutschieren, muss man auch mal erlebt haben in Vietnam.

* Stunden natürlich :-)

English:

HANOI
We find ourselves back where people eat relaxed on the roads, the lanes stink and blowing the horn is national sport nr.1. This simplicity makes it likeable from the beginning.

Though there is no waves to surf and no wind to kite, we decide to get some movement by walking trough Hanoi. 6 hours later our legs hurt and the eyes burn from all the sightseeing we have done. After having said no to at least 20 rickshaw riders, not sure at this point weather to call him driver or rider… ;-) , we are very greatfull for Dudu relaxed ride home.

HALONG BAY
Die vielversprechende Halong Bay stellt sich als Massenattraktion heraus. Der Hafen ist so voll mit Booten, dass sie sich regelmässig gegenseitig anfahren. Ist man erst einmal aus dem Hafen raus wird es aber gemütlich. Der Ausflug führt an schwimmenden Dörfern, Grotten, vielen Fischern und ein paar Händlerboote vorbei. Die Grösse und Formenwelt der Grotten haben uns sicher am meisten beeindruckt.

English:

HALONG BAY
The promising Halong Bay turns out to be a mass attraction. There are so many boats in the harber, they regularly crash each other. But once you’re out of the harbour things become more relaxed. The trip passed bye some swimming villages, caves, many fisher boats and some floating shops. The size and form variaty of the caves amazed us most of all.


4 responses so far, want to say something?

  1. näga says:

    sau schön mal wieder was zu sehen…und dann auch gleich noch so viel…danke und viele grüße…genieße den moment…hab heute wieder ma realisiert wie wichtig das ist…ihr macht es gerade richtig…

  2. christoph says:

    niculin, schön eure reise irgendwie mitverfolgen zu können.
    aber wo bitte findet man dort i-net? ich will beweise =)

  3. christoph says:

    ntürlich auch grüße an die kathi

  4. admin says:

    hallo christoph,

    würde man nicht denken aber hier hast du fast überall internet. ist aber auch nur in den touristischen gebieten, was aber schon ziemlich viele orte einschliesst. lg auch von der kate und bis bald

Leave a Reply

_D4T7637_D4T7828_D4T7866_D4T7870_D4T7892_D4T7896_D4T7904_D4T7909_D4T7926_D4T7956Boracay (138 von 302)Boracay (254 von 302)L1020372L1020385